Tatsachenreihe: Wie Brecht und Benjamin einen Krimi schreiben wollten

Tatsachenreihe
Von Andreas Ammer, Andreas Gerth und Martin Gretschmann
Wie Brecht und Benjamin einen Krimi schreiben wollten. Svendborg, Dänemark, 1934. Bertolt Brecht und Walter Benjamin treffen sich im Exil. Sie sind begeisterte Krimileser und entwerfen kurzerhand gemeinsam einen Plot.

Wie Brecht und Benjamin einen Krimi schreiben wollten


0 Antworten auf “Tatsachenreihe: Wie Brecht und Benjamin einen Krimi schreiben wollten”


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


acht + sieben =